Marktbericht KW 17

Die Rohölsorte WTI liegt wieder unter 50 US$ pro Fass. In Anbetracht der politischen Spannungen und des schwächeren US$ scheint das weitere Abwärtspotenzial aber eingeschränkt zu sein. Die Lagerzahlen aus den USA zeigen einen über den Erwartungen liegenden Aufbau der Bestände. Insbesondere beim Benzin überrascht der starke Aufbau der Lagerzahlen (+ 4.4 Mio. Fass). Sollten […]

Marktbericht KW 16

Die Rohölexporte aus Saudi-Arabien fielen im Februar um 740’000 Fass pro Tag im Vergleich zum Vormonat. Im gleichen Zeitraum stieg die Rohölförderung von 9.75 Mio. auf 10 Mio. Fass pro Tag. Dies ist ein Hinweis darauf, dass Saudi Arabien mehr und mehr fertig raffinierte Produkte und nicht mehr nur Rohöl exportieren wird. Diese Woche sind zahlreiche […]

Marktbericht KW 15

Gemäss der US EIA (Energy Information Administration) wird die OPEC-Produktionskürzung zwar eingehalten. Der Markt bleibt jedoch für 2017 und 2018 wegen der steigenden Produktion weltweit überversorgt. Allein die US-Produktion dürfte Ende 2018 rund 10.24 Mio. Fass pro Tag erreichen, was mehr ist, als Saudi-Arabien heute fördert. Kurzfristig spricht die Nachrichtenlage eher für eine festere Tendenz und eine Korrektur […]

Marktbericht KW 14

Der erwartete Preisanstieg bei den Ölnotierungen ist eingetroffen. Gestern wurde die neue „symbolische“ Unterstützungsmarke für WTI Crude bei 50 US$/Fass getestet, aber nicht nachhaltig durchbrochen. In der Folge zogen die Preise weiter an und befinden sich nun etwa in der Mitte der diesjährigen Preisschwankungen. Diese Woche stehen verschiedene wichtige Berichte auf dem Programm, die den […]